News

ABA: Pedro Lenz und Werner Aeschbacher als «Längs u Breits» in Bützberg in der Aula

Der Anlass muss wegen der Corona-Pandemie vom Donnerstag, 10. Juni 2021, auf den 19. August 2021 20.00 Uhr, MEZWAN, Schulanlage Byfang, Bützberg, verschoben werden

Flyer mit den Anmeldeinformationen

Der Arbeiter-Bildungs-Ausschuss startet neu! Das verspricht einen tiefsinnigen, gefühlsvollen und spannenden Abend, mit Pedro Lenz und Werner Aeschbacher! Donnerstag, 19. August 2021, 20.00 Uhr

2010 gastierten Pedro Lenz und Werner Aeschbacher erstmals als «Längs u Breits» hier in Bützberg in der Aula.

Ein Heimspiel, an dem es nur Sieger gab. Die Beiden ergänzten sich damals ideal, wenn auch sie als «Paar» unterschiedlicher nicht auftreten könnten. Pedro, der hagere zwei Meter Mann, Werner der eher gemütlichere, ruhigere Örgeler. Pedro, der mit einer unverwechselbaren Lockerheit mit Worten und Sätze jonglierte, Werner, der begnadete, exzellente Örgelivirtuose.

2014 folgte dann der zweite Auftritt der Beiden. In den «Liebesgeschichten» kamen die Fülle der Gefühle und Emotionen im Zusammenspiel der beiden «oberaargauischen Urgesteine» so richtig zum Tragen! Es war ein Abend der Sinne, Schmetterlinge tanzten im Bauch, Gerüche und Gefühle krochen nach Jahrzehnten wieder an empfindliche Körperstellen. Und der ABA erlebte seinen ersten ausverkauften Anlass!

Am 19. August 2021 ist es nun also das dritte Mal, das Pedro und Werner uns auf der Bühne der Aula beehren! Was hat die Beiden in den letzten zehneinhalb Jahren verändert, beeinflusst, geprägt? Beide sind in ihren grossen Leidenschaften Schreiben und Musizieren weiter verankert und unterwegs. Pedro, zwischenzeitlich stolzer zweifacher Vater und Familienmensch, beobachtet aufmerksamer denn je, gnadenlos und präzise weiterhin die Mitmenschen in deren Alltag. Bekam Preise, Auszeichnungen. Werner wurde «Filmstar», liess sich in Louisiana ein Cajun Örgeli bauen. Veröffentlichte CD’s, wurde oft engagiert von Privatpersonen, Firmen und Kulturorten. 

Verehrte Bürgerinnen und Bürger, nehmen Sie sich also Zeit, lassen Sie sich entführen in die grosse Welt der Kleinkunst, durch Pedro und Werner. Organisieren Sie sich ein Eintrittsticket im Vorverkauf!

Wir vom ABA freuen uns auf diesen kulturellen Anlass in unserer Gemeinde Thunstetten-Bützberg!

Weiter Informationen über die Aktiviäten des ABA findet Ihr unter der Website des ABA https://www.aba-thunstetten-buetzberg.ch/

Bützberg, Christine Röthlisberger, 10.01.2021